Entschädigung statt Strafe

Am vergangenen Freitag hat das Regionalgericht Oberland den Adelbodner Aebi-Wirt Philippe Oester vom Vorwurf einer Übertretung des Gastgewerbegesetzes freigesprochen. Er hatte 2020 neben dem Kiosk zwölf Liegestühle aufgestellt..

Mein Artikel aus dem heutigen Frutigländer hier: